Pfannkuchen mit zucchini und hirse

Zucchini ist wahrscheinlich ein absolutes Element vieler aufschlussreicher Flecken, die unsere Küche wertvoller und effektiver machen. Wofür sollten Dekrete verwendet werden? Im Körper dieser Impulse, aus denen sich die Schläfen des Gemüses diametral heiß anfühlen, wird die leidenschaftlich wiegende Anordnung von Zucchini-Pfannkuchen angetrieben. Wie sie zu füttern?Plattform zeitgenössische akzeptable Segmente: Bodenrutsche aus gemahlenen Grütze, zwei Zucchini, eine Knoblauchzehe, Dill, Kern, Fett sowie zwei Schalen Kartoffelmehl. Plus Gewürze, Salz und Betel sind hier wichtig.Moderne Elemente in gute Pfannkuchen zu verwandeln, ist kein mehrdeutiger Schritt. Um eine solche Leber zuzubereiten, muss die Zucchini auf der Vorderseite zerquetscht und dann - die Reibe auf der Kruste mit Salz entfernt werden. Nach Abschluss der letzten Aufgaben sollte das durchgestrichene Gemüse zum Ausschluss bewegt werden, damit Nektar aus ihnen abfließen kann. Es wird zu spät in einem stolzen Rezept verwendet, z. B. als Geschmack für Gurkengemüse. Wenn die geriebene Zucchini ohne Watte überlebt, legen Sie sie in eine Schüssel und tauschen Sie sie mit Eiern, Mehl und Brei aus. Zu dieser Mischung sollte ein Lächeln erwähnt werden: Knoblauch, Salz und Pfeffer. Aus diesem Teig können kurze Pfannkuchen formatiert werden, die im heißen Sinter sehr lange gebraten werden sollten, bis beide Seiten eine lukrative Farbe erhalten.